Buddy Watcher

buddy-watcher-teaserEin Tauchwarngerät, über das man unter Wasser beim Tauchgang seinen Tauchpartner auf sich aufmerksam machen kann. Der über Ultraschall übertragene Ruf des Buddy Watchers, der durch Vibration und Lichtsignale warnt, hilft dabei, in Gefahren oder Notsitationen auf sich aufmerksam zu machen oder schlichtweg seinen Tauchpartner herbeizurufen. In späteren Versionen soll auch eine Art Ortung eingebaut werden.

➤➤➤ Hier bei Amazon kaufen
Partnerlink²

Welche Lösung bietet das?

Notruf unter Wasser zur Vermeidung von Tauchunfällen

Wer hatte die Idee?

Michael Feicht und Eduard Sabelfeld aus Pforzheim


Die Höhle der Löwen

Welchen Deal wollen die Gründer?

250.000 Euro für 10 Prozent Unternehmensanteile

Wofür wird das Geld benötigt?

Weiterentwicklung des Geräts und internationaler Vertrieb

Was sagen die Löwen?

vural-oeger-150x150 Vural Öger:

45 Euro Produktionskosten und 140 Euro pro Stück.  Jetzt habt ihr aber ganz minimale Gewinnspanne. – In diesem Fall würdet ihr ungefähr 20 Euro pro Stück verdienen und ich habe es so verstanden, dass die maximale Kapazität 10.000 Stück pro Jahr ist. Wenn wir also die maximale Kapazität ausschöpfen – Das sind 200.000 Euro im Jahr. Grob gerechnet 200.000 bis 250.000 Euro Jahres-Fixkosten. Das heißt, wenn ihr 10.000 Stück verkauft, werdet ihr gerade die Kosten decken. Mein Geld nach dieser Kalkulation sehe ich nie wieder.

 raus
judith-williams-150x150 Judith Williams:

Es ist immer einfach, zu sagen: “Wir wollen 5 Millionen Umsatz machen.” Das will natürlich jeder von uns. – Sagen wir mal, der Handel bestellt 30  bis 40 Tausend Stück. Wie schnell könnt ihr die liefern? – Wenn ihr eine große Bestellung bekommt heute – wie schnell könnt ihr liefern?

Pro Jahr könnt ihr 10.000 Stück liefern? Euer gesamter Businessplan ist für mich wischi waschi Whirlpool. Und deswegen: ich bin raus!

 raus
frank-thelen-150x150 Frank Thelen:

Ihr habt heute einen schwachen Auftritt abgeliefert, wenn es darum ging, euren Businessplan zu verstehen. – Ihr seid wirklich schwach. Aus dem Grund steige ich aus.

 raus
lencke-steiner-150x150 Lencke Steiner:

Für mich ist das ein Produkt, das auf jeden Fall Potenzial hat. Ich glaube, dass, wenn ihr es schafft, dieses Navigationssystem zu entwickeln, findet ihr viel mehr Abnehmer. Ich komme leider nicht aus diesem Taucherbereich. Mir würde aber diese Funktion – fehlen. Aus dem Grund bin ich raus

 raus
jochen-schweizer-150x150 Jochen Schweizer:

Ein technisch gut gemachtes Gerät mit brillanter Funktion macht absolut Sinn.

Ihre Idee hat Potenzial und als Taucher spricht mich Ihre Idee auch komplett an. Aber Sie sind ganz, ganz am Anfang damit und für mich ist das deswgen kein Investment, weil allein in Potenzial investiere ich nicht. Da waren zu wenig Fakten und deswegen bin ich raus.

 raus

Wer macht den Deal?

Kein Löwe macht ein Angebot.


Staffel 2 Folge 4:  Buddy-Watcher | littlelunch | The Eclectic Journey | Scoo.me | 3aART | Einhorn
Erstausstrahlung VOX: 08.09.2015,  n-tv: 01.02.2016



Partnerlinks²

Werde selbst zum Löwen: Das DHDL Brettspiel auf Amazon

Gratis: Frank Thelens Autobiografie als Hörbuch auf Amazon

Auf Facebook folgen: Höhle der Löwen Fanblog von SHDE



² Für qualifizierte Käufe via Amazon erhält diese Website eine Provision. Das Vorhandensein von sogenannten Partnerlinks hat keinen Einfluss auf die Unabhängigkeit der Berichterstattung.

 Aussagen zu Wirkweisen und Funktionen sind solche des vorgestellten Startups und nicht solche des Betreibers dieser Website. Irrtümer und inhaltliche Änderungen vorbehalten.