fairment

DHDL-Teilnehmer fairment pitcht in der Höhle der LöwenFermentations-Sets zur Fermentierung von Wasser-Kefir, Milch-Kefir, Kombucha-Tee, Joghurt, Sauerteig, Sauerkraut und vielen weiteren Nahrungsmitteln. Die speziell auf das Nahrungsmittel abgestimmten fairment Sets ermöglichen es, Fermentierung selbst in der eigenen Küche durchzuführen. Das Kombucha-Set beinhaltet beispielsweise Tee, Zucker, den Kombucha-Pilz, ein Glas und weiteres Zubehör sowie eine leicht verständliche Anleitung. Durch die Fermentation mit Hefepilzen werden dem gezuckerten Tee, Vitamine, Antioxidantien und Probiotika hinzugefügt.

➤➤➤

Die Höhle der Löwen

Startup: fairment
Gründer: Leon Benedens und Paul Seelhorst
Idee: Fermentations-Sets für verschiedene Lebensmittel
Gesuchtes Kapital: 950.000 Euro für 10% Firmenanteile
Passende Investoren: » Judith Williams » Dagmar Wöhrl » Ralf Dümmel
Teilnehmer bei “Die Höhle der Löwen” vom 12.11.2019 (Staffel 6)
Homepage: fairment.de

Welche Lösung bietet das?

Fermentieren in der eigenen Küche

Wofür wird das Geld benötigt?

Wachstum des Unternehmens

Wie funktioniert fairment?

  • Anleitung auf der Website oder im Lieferumfang befolgen
  • Fermentationsdauer variiert nach Temperatur und gewünschtem Ergebnis

Partnerlinks²

Werde selbst zum Löwen: Das DHDL Brettspiel auf Amazon

Gratis: Frank Thelens Autobiografie als Hörbuch auf Amazon

Auf Facebook folgen: Höhle der Löwen Fanblog von SHDE


fairment in der Höhle der Löwen

fairment – Die Gründerstory

Gegründet wurde fairment aus der Höhle der Löwen von Leon Benedens und Paul Seelhorst. Die beiden Berliner wollten ursprünglich das traditionelle Getränk Kombucha nach dem Originalrezept in Rohkostqualität dem Konsumenten wieder zugänglich zu machen. Ihre Firmengründung 2015 bezeichneten sie als “die erste Raw-Bio-Kombucha-Brauerei in Deutschland”. Neben dem Kombucha-Tee haben sie im Laufe der Zeit auch Fermentationssets für andere fermentierte Lebensmittel entwickelt und bieten diese über ihren Onlineshop und Onlinemarktplätze wie Amazon & Co an. Am Dienstag, den 12.11.2019 ist fairment in der Gründershow “Die Höhle der Löwen” (DHDL) um 20:15 Uhr zu sehen.

Wer sind die Löwen 2019?

Wer macht den Deal?

noch unbekannt

Die Höhle der Löwen vom 12.11.2019 / Staffel 6 Folge 11

Teilnehmer der VOX Gründershow DHDL sind dieses Mal die fairment Sets zum Fermentieren von Lebensmitteln, der Einbrecher-Schreck HomeShadows, die Periodenslips von ooshi, die Warenkorb-App für den stationären Handel Scansation, die Kakao-Kugel Elimba. Auch einige Höhle der Löwen Produkte vorheriger Staffeln wie ReMoD MovEAid und BitterLiebe werden erneut porträtiert.

Mehr über fairment in der Höhle der Löwen

  • DHDL: fairment Kombucha, Kefir & Joghurt selbst fermentierenDHDL: fairment Kombucha, Kefir & Joghurt selbst fermentieren
    Fermentieren leicht gemacht. Das Berliner Startup fairment zeigt in der Höhle der Löwen aktuell, wie das geht. Kombucha, Kefir, Ingwerbier, Sauerkraut, veganen Joghurt, Sauerteig und vieles mehr kann …
    » startup-humor.de » Die Höhle der Löwen » fairment
  • fairment in der Höhle der Löwenfairment in der Höhle der Löwen
    Kefir, Kombucha, Joghurt, Sauerteig & Co werden mit fairment in der Höhle der Löwen selber gemacht. Leon Benedens und Paul Seelhorst einnern uns daran, dass die Fermentation eine wichtige Rolle in der…
    » hoehle-der-loewen.de » Kandidaten » fairment

² Für qualifizierte Käufe via Amazon erhält diese Website eine Provision. Das Vorhandensein von sogenannten Partnerlinks hat keinen Einfluss auf die Unabhängigkeit der Berichterstattung.

 Aussagen zu Wirkweisen und Funktionen sind solche des vorgestellten Startups und nicht solche des Betreibers dieser Website. Irrtümer und inhaltliche Änderungen vorbehalten.