Fleischerei Marée

DHDL-Teilnehmer Marée pitcht in der Höhle der LöwenFischwurst und fleischähnliche Erzeugnisse aus afrikanischem Wels. Die Fleischerei Marée stellt Würste und Aufschnitte in der Art von Bratwurst, Salami, Fleischkäse und Buletten aus Fisch her. Die eiweißreichen Delikatessen verfügen über Omega-3-Fettsäuren, vergleichweise wenig Fett und Kohlenhydrate. Für ihre Herstellung wird nur zartes Welsfilet aus geprüften europäischen Aufzuchtstationen verwendet. Durch die schonende Weiterverarbeitung und spezielle Würzung orientieren sich die Fischprodukte an ihren Vorbildern aus Fleisch und sollen nicht oder kaum nach Fisch schmecken.

➤➤➤ Hier ausprobieren

Die Höhle der Löwen

Startup: Marée aus Angelburg-Gönnern
Gründer: Andreas Tatzel
Idee: Wurstwaren aus Fisch
Gesuchtes Kapital: 1 Euro für 1% Firmenanteile
Passende Investoren: » Dagmar Wöhrl » Nils Glagau
Erstausstrahlung bei “Die Höhle der Löwen”: 10.5.2021 (Staffel 9 Folge 8)
Homepage: info-fischwurst.de

Welche Lösung bietet das?

Eiweißreiche für Pescetarier geeignete Ernährung im Stil von Fleischprodukten

Wofür wird das Geld benötigt?

Steigerung der Bekanntheit und neue Vertriebswege

Wie funktioniert Marée?

  • Fischwaren aus dem Sortiment auswählen und bestellen
  • Kühlkette beachten und entsprechend den Verpackungshinweisen lagern
  • Analog zu Fleischwaren verwenden
  • Schmeckan lassen

Partnerlinks²

Werde selbst zum Löwen: Das DHDL Brettspiel auf Amazon

Gratis: Frank Thelens Autobiografie als Hörbuch auf Amazon

Auf Facebook folgen: Höhle der Löwen Fanblog von SHDE


Marée in der Höhle der Löwen

Marée – Die Gründerstory

Gegründet wurde Marée aus der Höhle der Löwen von Andreas Tatzel. Die Leidenschaft zum Fleischerberuf entdeckte er bereits im zarten Alter von sechs Jahren, als er in der benachbarten Fleischerei beim Schlachten half. Mit 15 schlug er die entsprechende Berufslaufbahn ein.Nach absolvierter Gesellenprüfung ging er zur Bundeswehr, wo er zum Feldkoch und Fleischermeister weitergebildet wurde. Nach dem Abschied aus der Budneswehr arbeitete er als Fillialleiter einer Handelskette, versuchte aber immer wieder in seinen Traumberuf zurückzukehren. Daraus entstand die Fleischerei Marée, französisch für “Gezeiten”, was auch die besondere Ausrichtung wiederspiegelt. Am Montag, den 10.5.2021, ist Marée in der Gründershow “Die Höhle der Löwen” (DHDL) um 20:15 Uhr zu sehen.

Wer sind die Löwen 2021?


Wer macht den Deal?

Noch unbekannt

Die Höhle der Löwen vom 10.05.2021 / Staffel 9 Folge 8

Die Höhle der Löwen Produkte dieser Folge sind:

Badesofa in der Höhle der Löwen Badesofa (Bequeme Kissen für die Badewanne) sucht 150.000 Euro Kapital für Ausbau der Marktposition und Erschließung neuer Vertriebswege
Green Bill in der Höhle der Löwen Green Bill (Digitaler Kassenbon) sucht 200.000 Euro Kapital für Vertrieb des Systems in den Kernbranchen sowie Aufbau und Bekanntheit der Marke
Udo in der Höhle der Löwen Udo (Mehrwegdeckel für Becher und Tassen) sucht Kapital für Erschließung neuer Vertriebskanäle und Vorproduktion
Zanadio in der Höhle der Löwen Zanadio (App zur Unterstützung der Adipositas-Behandlung) sucht Kapital für Steigerung der Bekanntheit und Produktentwicklung
Marée in der Höhle der Löwen Fleischerei Marée (Fischwurst) sucht Kapital für Steigerung der Bekanntheit und neue Vertriebswege

 

Mehr über Marée in der Höhle der Löwen

DHDL: Marée Wurstwaren aus FischDHDL: Marée Wurstwaren aus Fisch
Marée aus der Höhle der Löwen ist französisch für „Gezeiten“ und natürlich geht es bei diesem Food-Startup um das Beste, was die Gewässer zu bieten haben. Aus einer afrikanischen Welsart entstehen Fis…
» startup-humor.de » Die Höhle der Löwen » Marée
Marée in der Höhle der LöwenMarée in der Höhle der Löwen
Mit Wurstprodukten aus Fisch wagt sich Marée in die Höhle der Löwen und richtet sich damit an alle, die Fleisch mögen, aber ihren Fleischkonsum reduzieren wollen. Dafür kommt feinstes Welsfilet aus ho…
» hoehle-der-loewen.de » Kandidaten » Marée

² Für qualifizierte Käufe via Amazon erhält diese Website eine Provision. Das Vorhandensein von sogenannten Partnerlinks hat keinen Einfluss auf die Unabhängigkeit der Berichterstattung.

 Aussagen zu Wirkweisen und Funktionen sind solche des vorgestellten Startups und nicht solche des Betreibers dieser Website. Irrtümer und inhaltliche Änderungen vorbehalten.