petTracer

DHDL-Teilnehmer petTracer pitcht in der Höhle der LöwenEin Katzenhalsband mit integrierter Elektronik zur Ortung des Tieres. Der petTracer setzt dabei sowohl auf GPS-Tracking des Reviers der Katze und ermöglicht eine Nachverfolgung im Freien als auch auf Peilsendertechnologie, um die Katze in Garagen, Kellern oder anderen räumen zu finden. Das ausgeklügelte Ortungshalsband für die Katze hat ein geringes Gewicht, Sicherheitsvorkehrungen gegen Strangulation, eine lange Akkulaufzeit und ein zugehöriges digitales Portal zur Auswertung der Daten via App.

➤➤➤ Hier online kaufen

Die Höhle der Löwen

Startup: petTracer
Gründer: Alan Ellenberger, Claudio Goor und Reto Büchel
Idee: Ortungshalsband für Katzen mit zwei Technologien
Gesuchtes Kapital: 750.000 Euro für 10% Firmenanteile
Passende Investoren: » Carsten Maschmeyer » Frank Thelen » Dagmar Wöhrl » Ralf Dümmel
Teilnehmer bei “Die Höhle der Löwen” vom 17.3.2020 (Staffel 7)
Homepage: pettracer.com/

Welche Lösung bietet das?

Ortung per GPS draußen und Ortung per Funkpeilung drinnen

Wofür wird das Geld benötigt?

Erschließung des Marktes und Wachstum des Unternehmens

Wie funktioniert petTracer?

  • Akku laden und Katzenhalsband anlegen
  • Tracking aktivieren und online oder per App nachverfolgen
  • Katze in Räumen via Peilung suchen
  • Gemeinsam mit der Katze nach dem Auffinden die Höhle der Löwen schauen

Partnerlinks²

Werde selbst zum Löwen: Das DHDL Brettspiel auf Amazon

Gratis: Frank Thelens Autobiografie als Hörbuch auf Amazon

Auf Facebook folgen: Höhle der Löwen Fanblog von SHDE


petTracer in der Höhle der Löwen

petTracer – Die Gründerstory

Gegründet wurde petTracer aus der Höhle der Löwen von Alan Ellenberger, Claudio Goor und Reto Büchel. Wenn Spezialisten für Elektronik, Mathematik, Hardware und Software, Funk, GPS, Rapid Prototyping, CAD, Webdesign, Marketing, Kunststoffverarbeitung sowie auch Tierärzte und professionelle Katzenbetreuer zusammen kommen, dann entsteht ein ganz besonderes Halsband. Die Schweizer sind ausgesprochene Tierfreunde und tüftelten lange an ihrer Lösung zur Lokalisierung von Katzen. Das häufige Problem, das sie mit GPS-Trackern hatten, war, dass diese vor dem Indoor-Tracking kapitulierten. Hier kam bei petTracer die Peilsender-Technologie zum Tragen sowie eine integrierte LED zur Suche im Dunkeln. Über das speziell entwickelte Portal lassen sich Verhaltensmuster der KAtze nachvollziehen. Am Dienstag, den 17.3.2020 ist petTracer in der Gründershow “Die Höhle der Löwen” (DHDL) um 20:15 Uhr zu sehen.

Wer sind die Löwen 2020?

Wer macht den Deal?

noch unbekannt

Die Höhle der Löwen vom 17.03.2020 / Staffel 7 Folge 2

Teilnehmer der VOX Gründershow DHDL sind dieses Mal das Bildaufhängungssystem flexylot, das Katzenortungshalsband petTracer, die YAB Fitnesshantel, die Maison Baum High Heels und die Pflegeplattform Curassist. Auch einige Höhle der Löwen Produkte vorheriger Staffeln werden erneut porträtiert.

Mehr über petTracer in der Höhle der Löwen

  • DHDL: petTracer Ortungshalsband für KatzenDHDL: petTracer Ortungshalsband für Katzen
    Der petTracer aus der Höhle der Löwen ist ein Ortungshalsband für Katzen, das GPS- und Peilsender-Technologie miteinander verbindet. Alan Ellenberger aus Wikon in der Schweiz, Claudio Goor und Reto Bü…
    » startup-humor.de » Die Höhle der Löwen » petTracer
  • petTracer in der Höhle der LöwenpetTracer in der Höhle der Löwen
    Entlaufene und verloren gegangene Katzen sollen mit dem petTracer aus der Höhle der Löwen zukünftig der Vergangenheit angehören. Das hochtechnisierte Katzenhalsband hat gleich zwei integrierte Ortungs…
    » hoehle-der-loewen.de » Kandidaten » petTracer

² Für qualifizierte Käufe via Amazon erhält diese Website eine Provision. Das Vorhandensein von sogenannten Partnerlinks hat keinen Einfluss auf die Unabhängigkeit der Berichterstattung.

 Aussagen zu Wirkweisen und Funktionen sind solche des vorgestellten Startups und nicht solche des Betreibers dieser Website. Irrtümer und inhaltliche Änderungen vorbehalten.